Der Smaragd der Dolomiten - 1496 m

Die reich bebilderte Broschüre beschreibt den Pragser Wildsee und sein landschaftliches Umfeld und widmet sich den Dolomiten als UNESCO-Weltnaturerbe insgesamt. Sie macht den Leser mit dem Naturpark Fanes-Sennes-Prags, in dem der Pragser Wildsee liegt, vertraut und enthält 15 Routenbeschreibungen von Berg- und Hochwanderungen, die vom Pragser Wildsee ausgehen bzw. zu ihm hinführen.

Weitere Themen sind das “Winterparadies in den Dolomiten” mit der Beschreibung der zwei bekanntesten Skitouren, die vom Pragser Wildsee aus unternommen werden können, und das versunkene “Königreich der Fanes”, das der Sage nach mit dem Pragser Wildsee eng verbunden ist.

Ein Blick in die Geschichte des Hotels “Pragser Wildsee”, das ein Denkmal des Südtiroler Fremdenverkehrs und auch ein zeitgeschichtlicher Ort von europäischer Bedeutung ist, rundet das umfassende Porträt des Pragser Wildsees ab.Die reich bebilderte Broschüre beschreibt den Pragser Wildsee und sein landschaftliches Umfeld und widmet sich den Dolomiten als UNESCO-Weltnaturerbe insgesamt. Sie macht den Leser mit dem Naturpark Fanes-Sennes-Prags, in dem der Pragser Wildsee liegt, vertraut und enthält 15 Routenbeschreibungen von Berg- und Hochwanderungen, die vom Pragser Wildsee ausgehen bzw. zu ihm hinführen.

Weitere Themen sind das “Winterparadies in den Dolomiten” mit der Beschreibung der zwei bekanntesten Skitouren, die vom Pragser Wildsee aus unternommen werden können, und das versunkene “Königreich der Fanes”, das der Sage nach mit dem Pragser Wildsee eng verbunden ist.

Ein Blick in die Geschichte des Hotels “Pragser Wildsee”, das ein Denkmal des Südtiroler Fremdenverkehrs und auch ein zeitgeschichtlicher Ort von europäischer Bedeutung ist, rundet das umfassende Porträt des Pragser Wildsees ab.

Von Dr. Caroline M. Heiss und Hans-Günter Richardi

32 Seiten mit 55 Abbildungen und mit einem Ausschnitt der topo- graphischen Tabacco-Wanderkarte “Cadore-Cortina-Dolomiti di Sesto”
Eigenverlag: Dr. Caroline M. Heiss, Prags 2010